1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Kreis Minden-Lübbecke
  6. >
  7. Ungewissheit belastet die Nerven

  8. >

Rahdener Gastronomie leidet unter der vierten Welle – Abbestellung für Weihnachtsfeiern häufen sich

Ungewissheit belastet die Nerven

Rahden

Reihenweise abgesagte Weihnachtsfeiern machen der Gastronomie zu schaffen. „Die vierte Corona-Welle schlägt voll durch. Dazu kommt die Corona-Variante Omikron. Das sorgt für weniger Weihnachtsfeiern, für immer weniger Gäste in Restaurants, für leere Hotelbetten. Und das bedeutet mehr Kurzarbeit“, sagt Thorsten Kleile von der Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG).

Von Michael Nichau

Ebbe im Kellner-Portemonnaie: Die vierte Corona-Welle macht den Gastronomen auch im Rahdener Land zu schaffen. Vor allem die Tatsache, dass nicht vorgeplant werden kann, bereitet schlaflose Nächte.

Kaum eine andere Branche im Kreis Minden-Lübbecke bekomme die „Wucht der Welle“ wirtschaftlich so zu spüren wie das Hotel- und Gaststättengewerbe.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE