1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Kreis Minden-Lübbecke
  6. >
  7. Interview mit Achim Post. Was ist los mit der SPD und Russland?

  8. >

Bundestags-Fraktionsvize Achim Post (Espelkamp) über die Haltung der Sozialdemokraten gegenüber der Ukraine

Was ist los mit der SPD und Russland?

Bielefeld/Espelkamp

Der SPD-Bundestagsabgeordnete Achim Post aus Espelkamp (Kreis Minden-Lübbecke) ist als Fraktionsvize für Europa zuständig, Chef der NRW-Landesgruppe mit den meisten Abgeordneten in der SPD-Fraktion und Generalsekretär der Sozialdemokratischen Partei Europas (SPE). Was denkt Achim Post über das umstrittene Verhältnis seiner Partei zu Russland?

Von Ulrich Windolph und Andreas Schnadwinkel

Achim Post ist direkt gewählter SPD-Bundestagsabgeordneter aus Minden-Lübbecke. Foto: Thomas F. Starke

Woran liegt es, dass sich die SPD selbst dann so schwer im kritischen Umgang mit Russland tut, wenn Russland einen Vernichtungskrieg gegen ein europäisches Land führt?

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE