1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Altenbeken
  6. >
  7. Umgestaltung der Teichanlage am Spring in  Buke fast abgeschlossen

  8. >

Aus dem Dornröschenschlaf erwacht

Umgestaltung der Teichanlage am Spring in  Buke fast abgeschlossen

Altenbeken-Buke

Zugewuchert, marode und wenig einladend, so sah die Teichanlage am Spring in Altenbeken-Buke jahrelang aus. Davon ist jetzt nichts mehr zu sehen: „In den letzten Wochen ist hier viel passiert“, sagt Ortsvorsteher Norbert Keuter.

Von Sonja Möller

Die Teichanlage am Spring ist renaturiert und umgestaltet. In der Mitte steht die neue Schutzhütte. Rundherum führt ein neu angelegter Fußweg. Die Flächen werden noch mit Gras eingesät, die Böschungen mit einer bienen- und insektenfreundlichen Blühmischung. Foto: Oliver Schwabe

Die ersten Ideen stammen aus dem Jahr 2017. Nachdem die Gemeinde vier Jahre später die Förderzusage aus dem „Dorferneuerungsprogramm 2021“ des Landes NRW bekommen hatte, konnte endlich mit der Neugestaltung begonnen werden. Im Herbst 2021 wurden die Rodungsarbeiten durchgeführt und die Teiche und die Quelle freigelegt. „Im Januar haben wir dann hier mit den Arbeiten angefangen“, erinnert sich Landschaftsgärtner Magnus Kanne von der ausführenden Firma aus Wewer.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE