1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Kreis-paderborn
  6. >
  7. Außengastronomie wohl bald möglich

  8. >

Inzidenzwert liegt im Kreis Paderborn am dritten Werktag in Folge unter 100 – ab dem 22. Mai könnte Bundes-Notbremse wegfallen

Außengastronomie wohl bald möglich

Paderborn

Der Inzidenzwert für den Kreis Paderborn lag am Dienstag, 18. Mai, mit 92,9 am dritten Werktag in Folge unter der wichtigen 100er-Marke. Damit rücken noch in dieser Woche weitere Lockerungsschritte in greifbare Nähe.

Von Matthias Band

Symbolbild. Foto: Jörn Hannemann

Sollte der Inzidenzwert auch am Mittwoch und Donnerstag, 19. und 20. Mai unter 100 liegen, könnte am übernächsten Tag, also am Samstag, die Bundes-Notbremse wegfallen und wieder Außengastronomie möglich sein – allerdings mit negativem Testergebnis. Auch die Ausgangssperre fiele dann weg. Für Einkäufe im Einzelhandel, also etwa im Schuhgeschäft, wäre keine Terminbuchung mehr notwendig. Allerdings benötigt man dafür auch weiterhin einen negativen Corona-Test.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!