1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Bad Lippspringe
  6. >
  7. Bad Lippspringer wird Hoflieferant beim Papst

  8. >

38 Mitwirkende bestehen Generalprobe für historischen Umzug

Bad Lippspringer wird Hoflieferant beim Papst

Bad Lippspringe

Wenn an diesem Wochenende das Stadtfest in Bad Lippspringe offiziell eröffnet wird, dann  freuen sich viele Bad Lippspringer auf die Rückkehr des historischen Umzugs mit Schauspiel, der ein Stück Stadtgeschichte anschaulich vermittelt. Die Generalprobe verlief vielversprechend.

Von Klaus Karenfeld

Generalprobe für den historischen Umzug durch Bad Lippspringe: Reinhold Heggemann alias Papst Pius X. bei der Anprobe. Fast alles sitzt perfekt - meinen auch seine Mitspieler Wilfried Stöber (links) und Georg Nitkowski. Foto: Klaus Karenfeld

Es ist eine Zeitreise in die Vergangenheit – kurz nach Beginn des 20. Jahrhunderts. In Bad Lippspringe herrscht große Aufregung. Soeben verbreitet der Gemeindediener die frohe Kunde: Sylvester Hecker, Eigentümer der Liborius-Heilquelle, ist zum päpstlichen Hoflieferanten ernannt worden. An das historisch verbriefte Ereignis soll beim Stadtfest-Schauspiel am Sonntag, 9. Oktober, erinnert werden. Die Generalprobe lässt Großes erwarten.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE