1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Bad Lippspringe
  6. >
  7. Mechthild Rothe bleibt Vorsitzende des AWO-Ortsvereins Bad Lippspringe

  8. >

Günter Neese für 40-jährige Mitgliedschaft geehrt

Mechthild Rothe bleibt Vorsitzende des AWO-Ortsvereins Bad Lippspringe

Bad Lippspringe

In der Jahreshauptversammlung des Ortsvereins Bad Lippspringe der Arbeiterwohlfahrt (AWO) ist dessen langjährige Vorsitzende Mechtild Rothe in ihrem Amt bestätigt worden. Zu ihren Stellvertretern wurden Franz Sommer und Heiner Engelbracht wiedergewählt.

Der neue Vorstand des AWO-Ortsvereins: (von links) Franz Sommer, Günter Neese, Vorsitzende Mechtild Rothe, Heiner Engelbracht, Rita Wecker, Kurt Süpke und Ulla Schumann. Foto: AWO

Außerdem wurden Ulla Schumann, Rita Wecker und Meike Pelizäus zu Beisitzern berufen. Zu Revisoren wurden Günter Neese und Kurt Süpke bestimmt.

„Obwohl wir im vergangenen Jahr wegen der Pandemie nur ein kleines Sommerfest und einige Kaffee-Nachmittage durchführen konnten, hat sich unsere Mitgliederzahl leicht gesteigert“, freute sich Mechthild Rothe. „Ich danke allen Vorstandsmitgliedern, im Besonderen meinem Stellvertreter Franz Sommer, für den Einsatz unter erschwerten Bedingungen.“

Für das Jahr 2022 hat der Vorstand des Ortsvereins bereits einige Aktivitäten geplant, unter anderem gehört ein Ausflug ins Detmolder Freilichtmuseum hierzu, aber auch die Aktion „BaLi liest“ und Spielnachmittage im Haus Hartmann.

Zu allen Aktivitäten sind Interessierte eingeladen

Ab sofort wieder stattfinden soll außerdem das gemeinsame Kaffeetrinken an jedem zweiten und vierten Freitag des Monats ab 14.30 Uhr im AWO-Gartenhaus an der Detmolder Straße 160. „Im Oktober startet dort dann auch wieder unser regelmäßiges Strickkaffee“, kündigt Mechthild Rothe an. „Zu allen Aktivitäten sind Interessierte natürlich immer herzlich eingeladen“, betonte die Vorsitzende.

Abschließend ehrte sie Günter Neese für seine 40-jährige Mitgliedschaft bei der Arbeiterwohlfahrt und überreichte ihm eine Urkunde und eine Ehrennadel. „Wir danken dir für deine Treue und dein langjähriges Engagement – unter anderem als Vorsitzender des AWO Ortsvereins in Oerlinghausen.“

Für Infos zum Ortsverein steht Mechtild Rothe Interessierten unter Telefon 05252/51617 zur Verfügung.

Startseite
ANZEIGE