1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Bad Lippspringe
  6. >
  7. Rabatt auf Besuch der Gartenschau

  8. >

Nachlass für Bad Lippspringer Bürger

Rabatt auf Besuch der Gartenschau

Bad Lippspringe

Mit einem Rabatt für Bürger, die im Stadtgebiet wohnen, startet die Gartenschau Bad Lippspringe ins Frühjahr. Gegen Vorlage des Personalausweises sparen alle Bad Lippspringer ab sofort während der Hauptsaison 2 Euro beim Kauf einer Tageskarte. Dieser Rabatt gilt sowohl für den Kauf von Erwachsenen- als auch Familien-Tageskarten.

wn

Das Gartenschaugelände in Bad Lippspringe lockt auch in diesem Jahr wieder mit einigen Veranstaltungen – unter anderem mit dem beliebten Kürbisfestival. Foto: Jörn Hannemann

Die Hauptsaison beginnt am Montag, 12. April, und reicht bis zum abschließenden Halloween-Event im Rahmen des Kürbisfestivals am Sonntag, 31. Oktober. Auch während der beiden Veranstaltungen Sandwelten und Kürbisfestivalzahlen Einheimische für eine Einzel-Tageskarte 7,50 Euro statt 9,50 Euro.

Die Familien-Tagestickets kosten dann 8 Euro statt 10 Euro (ein Erwachsener und eigene (Enkel-)Kinder) beziehungsweise 13 Euro statt 15 Euro (zwei Erwachsene und eigene (Enkel-)Kinder). Während des Sparkassen-Waldleuchtens, das in diesem Jahr vom 7. bis 25. Mai stattfinden wird, kann der Rabatt dagegen nicht gewährt werden.

Bürgermeister Ulrich Lange: „Es war mir eine Herzensangelegenheit, bei den Gartenschau-Tagespreisen etwas für unsere Bürger zu tun. Gemeinsam haben wir eine Lösung gefunden, von der alle Einheimischen profitieren.“

Startseite
ANZEIGE