1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Bad-lippspringe
  6. >
  7. Rock im Park

  8. >

Drei Tage Musik und Unterhaltung beim Festival in Bad Lippspringe

Rock im Park

Bad Lippspringe (WB). Jede Menge Top-Hits gibt es beim Parkfestival 2017 am Pfingst-Wochenende in Bad Lippspringe. Renommierte Cover-Bands präsentieren den Besuchern vom 3. bis zum 5. Juni auf der großen Wiese im Arminiuspark einen herausragenden Musik-Mix. Und das alles wie immer kostenfrei und mit einem gratis Shuttle-Service zum Großparkplatz der Landesgartenschau.

Rockmusik vom Feinsten und die Hits von Bryan Adams wird »Bryan 69« am Samstag vor Pfingsten präsentieren. Foto: Swen HeimSH Livepics

Los geht das dreitägige Spektakel mit der offiziellen Eröffnung von Bürgermeister Andreas Bee am Samstag 4. Juni, um 15 Uhr. Den musikalischen Auftakt macht im Anschluss die heimische Band »BeJones - unplugged«, die auch das neue Bad Lippspringe-Lied auf der Bühne anstimmen wird. Um 18 Uhr können sich die Gäste auf Rockmusik vom Feinsten mit der Band »Bryan 69« und den Hits von Bryan Adams freuen, bevor um 20.30 Uhr alle Roxette-Fans auf ihre Kosten kommen. Die erstklassige Tribute-Band »Look Sharp« wird sämtliche Roxette-Songs und somit zahlreiche Super-Hits präsentieren.

Tribute-Bands feiern Eric Clapton und U2

Der Sonntag beginnt bereits um 12 Uhr mit dem Pop-Chor »Glories & Band«. Um 15 Uhr spielt die Eric Clapton Tribute Band »Journeymen« im Arminiuspark, ehe um 18 Uhr die Band »U12« mit ihrer Show »Tribute to U2« die Bühne erobern wird. Anschließend geht es mit dem Original »Phil Bates & Band« perform the music of »ELO« weiter. Der Pfingstmontag startet schon traditionell etwas ruhiger. Um 10.30 Uhr findet ein evangelischer Gottesdienst statt. Nachmittags macht die Cover-Band »New Gig in Town« dann nicht nur alle Eagles-Fans glücklich. Ab 16.30 Uhr schließt sich der musikalische Kreis, wenn das Parkfestival mit der Band »BeJones« ausklingt.

Weinfest und Kunsthandwerkermarkt runden das Parkfestival ab

Weitere Höhepunkte im Programm der drei Tage runden das Parkfestival-Erlebnis ab. Dazu gehören das Weinfest der Bad Lippspringer Winzergemeinschaft sowie der Kunsthandwerkermarkt mit seinen liebevollen und kreativ gestalteten Ständen. Außerdem gibt es einen großen Biergarten mit kulinarischen Leckereien und das beliebte Pimms-Zelt. Das Spielmobil und eine Hüpfburg laden Kinder und Jugendliche zum Toben, Hüpfen, Klettern, Rutschen und Springen ein.

Ein kostenfreier Shuttlebus bringt die Besucher um 21, 22 und 23 Uhr vom Ehrenhain am Haupteingang der Gartenschau zum Großraumparkplatz im Gewerbegebiet Am Vorderflöß.

Startseite