1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Bad Lippspringe
  6. >
  7. Spielplatz Maximilian-Kolbe-Straße in Bad Lippspringe als erster modernisiert

  8. >

Balancieren auf Mondgestein

Spielplatz Maximilian-Kolbe-Straße in Bad Lippspringe als erster modernisiert

Bad Lippspringe

In der Kur- und Badestadt können die Kinder ihrer Fantasie künftig noch mehr freien Lauf lassen. Ob ein Besuch in einer Burg oder eine spannende Raumfahrtmission – die örtlichen Kinderspielplätze sollen zum Träumen einladen. Und das alles barrierefrei. Als erster ist jetzt der Spielplatz an der Maximilian-Kolbe-Straße umgebaut und umfassend modernisiert worden.

Von Klaus Karenfeld

Die verantwortliche Mitarbeiterin der Verwaltung, Isabelle Galetzka, und Jörg Backhaus vom Bad Lippspringer Bauhof freuen sich, dass der „Weltraum-Spielplatz“ an der Maximilian-Kolbe-Straße so gut angenommen wird. Foto: Klaus Karenfeld

„Das Thema Inklusion spielt bei der Neuentwicklung der Spielplätze am Ort eine besondere Rolle“ erklärt Isabelle Galetzka von der Stadt Bad Lippspringe. Und das bedeutet konkret: Die aktuell mehr als 20 Spiel- und Freizeitflächen sollen künftig auch von Kindern mit einer körperlichen Beeinträchtigung uneingeschränkt genutzt werden können.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE