1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Bad-lippspringe
  6. >
  7. Vorbei an Wald und Blumen

  8. >

Sparkassen-Firmenlauf über das Gartenschaugelände Bad Lippspringe

Vorbei an Wald und Blumen

Bad Lippspringe (WB). Nur noch drei Wochen sind es bis zum Sparkassen-Firmenlauf in Bad Lippspringe. Am Mittwoch, 4. Juli, startet das Firmenevent. Gemeinsam mit Kollegen etwas für die Gesundheit tun – das ist die Idee des Sparkassen-Firmenlaufs. Teamgeist, Kommunikation und persönliche Fitness.

Freuen sich auf eine gute Beteiligung beim Sparkassen-Firmenlauf: (von links) David Rösner, Regionalleiter der Sparkasse Paderborn Detmold, Ulrich Kükenhöner, Paderborner Filialleiter von B&K, Kai Meyer, Center-Manager der Westfalen-Therme, Inga Osterhoff, Product & Sales CTS Reisen, Bernd Weber, Veranstalter des Sparkassen-Firmenlaufs und Geschäftsführer des Laufladens Endspurt, sowie Erika Josephs, Geschäftsführerin der Gartenschau.

Diese drei Komponenten sind für den Unternehmenserfolg ebenso wichtig wie für den Sparkassen-Firmenlauf in Bad Lippspringe. Das Gemeinschaftserlebnis außerhalb des Arbeitsalltags steht im Vordergrund und fördert das Miteinander. Ein starker Auftritt wird von den Unternehmen auch als geeignete Werbeplattform für die Region genutzt.

Initiiert von der Sparkasse Paderborn-Detmold und unterstützt von der Gartenschau in Bad Lippspringe, wird eine Fünf-Kilometer-Strecke für Läufer und Walker angeboten. Die Organisation übernimmt der Laufladen Endspurt, der Erfahrung mit Lauf-events in der Region hat.

Die Laufstrecke führt die Teams über das Gelände der Gartenschau in Bad Lippspringe und durch den Kurwald. Damit ist der Lauf sowohl für Anfänger als auch Erfahrene geeignet. Ein Firmenteam besteht aus jeweils vier Läufern oder Walkern. Startet ein Unternehmen mit weniger als vier Teilnehmern, so werden diese in der Einzelwertung erfasst. Nach dem sportlichen Teil werden die Pokale bei der Siegerehrung überreicht.

Neu ist die professionelle Zeitmessung mithilfe eines Einweg-Fußchips mit Nettozeitmessung. Unmittelbar vor dem Start des Firmenlaufs gibt es einen Bambinilauf für alle Kinder im Kita- und Grundschulalter. Jedes Kind erhält im Anschluss ein Präsent. Die Teilnahme am Bambinilauf ist kostenlos. Bisher liegen bereits mehr als 600 Meldungen vor. Die Anmeldung für den Sparkassen-Firmenlauf ist noch bis Mittwoch, 27. Juni, über www.sparkassen-firmenlauf.de möglich. Dort sind auch alle näheren Informationen zu dem Lauf zu finden.

Startseite
ANZEIGE