1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Bad Wünnenberg
  6. >
  7. Große Unsicherheit auch bei Landwirten im Kreis Paderborn

  8. >

Pflanzenbauberater Ferdinand Falke über die dramatische Lage

Große Unsicherheit auch bei Landwirten im Kreis Paderborn

Bad Wünnenberg-Fürstenberg

Seit 27 Jahren ist Ferdinand Falke bei der Landwirtschaftskammer tätig. „Aber eine so dramatische Lage mit so großer Unsicherheit wie im Moment habe ich wirklich noch nie erlebt“, sagt der Pflanzenbauberater.

Von Hanne Hagelgans

Pflanzenbauberater Ferdinand Falke ist seit 27 Jahren bei der Landwirtschaftskammer beschäftigt, doch eine so dramatische Situation mit so vielen Unwägbarkeiten für die Landwirte hat er bisher noch nie erlebt. Foto: Hanne Hagelgans

Anders als es sonst häufig der Fall ist, ist es zurzeit nicht so sehr das Wetter, das den Landwirten die Sorgenfalten auf die Stirn treibt. Der Winter war so mild, dass es praktisch keine Frostverluste gab, der reichliche Regen im März habe den Pflanzen gut getan. Wenn es jetzt während der wichtigen Kornbildungsphase des Getreides im Mai noch den einen oder anderen ergiebigen Landregen gäbe, sei eigentlich alles im grünen Bereich. Doch die schwierige Weltlage macht auch vor den Ställen und Äckern im Kreis Paderborn nicht Halt.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE