1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Bad Wünnenberg
  6. >
  7. Neue Brücke in Bad Wünnenberg

  8. >

Heimat- und Verkehrsverein Bleiwäsche hat Wandersaison eröffnet

Neue Brücke in Bad Wünnenberg

Bad Wünnenberg-Bleiwäsche

Die Eröffnung der Wandersaison hat der Heimat- und Verkehrsverein Bleiwäsche genutzt, um die neue Brücke im Lühlingsbachtal einzuweihen. Mehr als 30 Wanderbegeisterte machten sich auf den Weg.

Die Brückenbauer Herbert Wende, Viktor Moser, Norbert Fels, Kerstin Albrecht und Samuel Daniel Mester (von links) auf der neuen Brücke im Lühlingsbachtal. Foto: Heimat- und Verkehrsverein

Auf dem Programm stand auch eine Atelierbesichtigung bei dem Künstler Lutz Bernsau im Gut Almerfeld. Auf dem Rückweg wurde die neue Brücke im Lühlingsbachtal eingeweiht. Die alte Brücke war marode und musste dringend erneuert werden.

Dieses Projekt konnte mit dem Engagement tatkräftiger Helfer und großzügiger Unterstützer verwirklicht werden. Die Dorfwerkstatt Bleiwäsche ermöglichte mit ihrer finanziellen Förderung den Brückenbau. Es wurde heimisches Lärchenholz verbaut, das über den Bad Wünnenberger Förster Joachim Fischer bezogen wurde. Ulrich Klinke sorgte für das fachgerechte Zuschneiden und Hendrik Hoppe für die reibungslose Logistik.

In einer Tagesaktion errichteten Vorstand und Mitglieder des Heimat- und Verkehrsvereins dann die neue Brücke. Weitere Infos über den Verein und die Dorfgemeinschaft gibt es unter www.bleiwäsche.de.

Startseite
ANZEIGE