1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Borchen
  6. >
  7. Fraktionen begrüßen neuen Politikstil in Borchen

  8. >

Rat verabschiedet mehrheitlich Haushalt für 2021 mit einem Defizit von 1,99 Millionen Euro

Fraktionen begrüßen neuen Politikstil in Borchen

Borchen

Der Rat der Gemeinde Borchen hat den Haushalt 2021 mit den Stimmen von CDU, SPD, Grünen, FWB und FDP verabschiedet. Der fraktionslose Ratsherr Karl-Heinz Tegethoff (AfD) stimmte dagegen. Einnahmen von 29,96 Millionen stehen prognostizierte Ausgaben von 31,95 Millionen Euro gegenüber. Als Jahresergebnis steht ein Defizit von 1,99 Millionen Euro.

Sonja Möller

Der Borchener Rat will in Zukunft neue Ausgaben noch genauer abwägen, um Steuererhöhungen zu vermeiden. Foto:

Aufgrund der Coronapandemie haben die Fraktionsvorsitzenden ihre Haushaltsreden nur online zur Verfügung gestellt. Diese stehen im Ratsinformationssystem. Ein Auszug:

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!