1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Borchen
  6. >
  7. Nordborchener Schützenschwestern feiern Jubiläum

  8. >

Ehrungen und Wahlen bei der St.-Sebastian-Schützenbruderschaft

Nordborchener Schützenschwestern feiern Jubiläum

Nordborchen

Mit Spannung wurden bei der Mitgliederversammlung der St.-Sebastian-Schützenbruderschaft Nordborchen die Wahlen des halben Vorstandes erwartet. Wiedergewählt wurden Oberstleutnant Hans-Jörg Dernbach, Geschäftsführer Christian Thebille, Medienoffizier Friedhelm Schreckenberg, Kompanie-Leutnant Burkhard Roggel, Schießmeister Holger Rath und Königsadjutant Oliver Holz.

Die Schützenschwestern Ursula Bleischwitz (links) und Gudrun Kuit erhielten den Jubiläumsorden für 25-jährige Mitgliedschaft. Oberst Johannes-Dieter Huneke, (Zweiter von links) und König Walter Lenze gratulierten. Foto: St. Sebastian Schützenbruderschaft Nordborchen

Der stellvertretende Schatzmeister Stefan Struck stellte sich nicht mehr zur Wahl. Mit Jahn Heymann wurde ein weiterer junger Schütze in den Vorstand gewählt.

Oberst Johannes-Dieter Huneke stellte das Projekt „Schützengarten“ vor. Mit diesem soll die Attraktivität des Schützenfestes und der Gemeindehalle gesteigert werden. Die anschließende Diskussion beleuchtete Vor- und Nachteile. Unter anderem fand die Versammlung, dass neben dem finanziellen Wagnis die Bedarfsplanung der Nordborchener Feuerwehr zu beachten sei. Final wurde der geschäftsführende Vorstand gebeten Gespräche mit der Gemeinde und der Politik zu suchen.

Oberst zitiert Clueso

Zu Beginn blickte Oberst Johannes-Huneke auf die zahlreich gekommenen Mitglieder im Saal des Hotels Pfeffermühle, zitierte aus dem Lied „Neuanfang“ von Clueso: „Ein Lied dessen Text gut in die momentane Zeit passt, denn auch wir erleben ihn täglich im Großen oder im Kleinen, den Neuanfang. Der Text des Liedes, ist auch sehr passend für unser Vereinsleben. Wir müssen einen Weg finden mit den momentanen und sich immer wieder wechselnden Situationen und Begebenheiten umzugehen“, sagte er. „Ich nehme die Bedrohung durch Corona sehr ernst, die Menschen müssen soweit wie möglich geschützt werden aber auf der anderen Seite müssen wir aktiv handeln um große zukünftige Schäden für das Vereinsleben zu vermeiden. Die vergangenen zwei Jahre haben die Vereine auf eine harte Probe gestellt. Geselligkeit geht nicht digital, Geselligkeit braucht das Treffen, das Zusammensein.“

Ehrung für 40-jährige Mitgliedschaft (von links): König Walter Lenze, Bernhard Vogt, Norbert Suermann, Josef Fahney und Oberst Johannes-Dieter Huneke. Foto: St. Sebastian Schützenbruderschaft Nordborchen

In seinem Rückblick lies der Oberst die Zeit seit der letzten Generalversammlung am 2. Oktober 2021 noch einmal Revue passieren. Der Kommersabend mit circa 300 Schützen und dem Bundeskönig Hansi Lummer, das Verteilen der Nikolaustüten an die Nordborchener Kindergärten, das Frühlingsfest am 25. und 26. März 2022 und das Benefizkonzert für die Ukraine seien dabei besonders erwähnt. Im weiteren Jahresverlauf stehen eine Reihe von Aktivitäten an, insbesondere das Schützenfest im Juni.

Alle Veranstaltungen werden frühzeitig auf der Homepage www.stsebastian.de bekannt gegeben.

Der Vorstand der St.-Sebastian-Schützenbruderschaft Nordborchen (von links):Königsadjutant Oliver Holz, Kompanie-Leutnant Burkhard Roggel, Oberst Johannes-Dieter Huneke, Geschäftsführer Christian Thebille, stv. Schatzmeister Jahn Heymann und Medienoffizier Friedhelm Schreckenberg. Foto: St. Sebastian Schützenbruderschaft Nordborchen

Den Jubiläumsorden für 25-jährige Mitgliedschaft verlieh Oberst Johannes-Dieter Huneke den Schützenschwestern Gudrun Kuit und Ursula Bleischwitz. 40-jährige Mitgliedschaft feiern Bernhard Vogt, Josef Fahney und Norbert Suermann.

Kassenprüfer Andreas Sievers bestätigte die korrekte Führung der Kasse durch Schatzmeister Stefan Fecke. Dem Vorstand wurde Entlastung erteilt. Zu neuen Kassenprüfern gewählt wurden Stefan Hampelmann und Henry Schlosser. Unter dem Punkt Verschiedenes teilte Geschäftsführer Christian Thebille mit, dass ein neuer Schausteller gefunden werden konnte.

Startseite
ANZEIGE