1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Borchen
  6. >
  7. Volker Tschischke ist zurück im Borchener Rat

  8. >

SPD-Fraktion: 54-Jähriger übernimmt das Ratsmandat von Gudrun Ponta

Volker Tschischke ist zurück im Borchener Rat

Borchen (WB/som)

Die SPD-Fraktion hat ein neues, altes Mitglied in ihren Reihen: Volker Tschischke (54) übernimmt das Ratsmandat von Gudrun Ponta.

wn

Volker Tschischke Foto:

Die Ratsfrau hatte ihr Mandat mit sofortiger Wirkung niederlegt, wie Bürgermeister Uwe Gockel jüngst im Rat mitteilte. Auf Anfrage wollte Ponta sich zu den Gründen nicht näher äußern. An ihre Stelle tritt der nächste Bewerber der Reserveliste.

Volker Tschischke ist dabei ein alter Bekannter. Der 54-Jährige war in der vergangenen Amtsperiode Ratsherr der Sozialdemokraten. Bei der Kommunalwahl 2020 holte er in seinem Wahlkreis jedoch kein Direktmandat und verpasste den erneuten Einzug in den Rat über die Reserveliste.

Der Ettelner wurde von seiner Fraktion auch für die neu zu besetzenden Ausschussplätze vorgeschlagen. Er übernimmt den Sitz im Bau- und Umweltausschuss und zudem je einen stellvertretenden Sitz im Haupt- und Finanzausschuss, im Schul-, Kultur-, Jugend- und Sportausschuss und im Wahlprüfungsausschuss. Zudem wird Tschischke Mitglied im Kindergartenrat der Kita Dörenhagen.

Startseite