1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Borchen
  6. >
  7. Wohnmobil brennt aus

  8. >

Nächtlicher Einsatz für die Feuerwehr Borchen am Bäumerweg in Nordborchen

Wohnmobil brennt aus

Borchen

In Nordborchen ist in der Nacht zu Sonntag ein Wohnmobil komplett ausgebrannt. Die Feuerwehr Borchen wurde gegen 1.50 Uhr zum Einsatzort am Bäumerweg gerufen. Die Brandursache ist unklar.

- -

Am Bäumerweg in Nordborchen ist in der Nacht zu Sonntag ein Wohnmobil komplett ausgebrannt. Foto: Feuerwehr Borchen

Aufgrund der Lagemeldung, dass sich das Wohnmobil in unmittelbarer Nähe zu einem Wohnhaus befinde, entsandte die Leitstelle die Löschzüge aus Nordborchen und Kirchborchen, Teile des Löschzugs Dörenhagen und einen Rettungswagen mit dem Stichwort „Feuer 2“ zur Einsatzstelle.

„Vor Ort fanden wir das in Vollbrand stehende Wohnmobil vor, weshalb wir umgehend die Brandbekämpfung mit mehreren C-Rohren unter Atemschutz starteten“, schreibt die Feuerwehr in einer Pressemitteilung. Außerdem sei eine Riegelstellung aufgebaut worden, um eine weitere Ausbreitung zu verhindern.

Im weiteren Einsatzverlauf belüfteten die Retter ein angrenzendes Wohnhaus, da Brandrauch in das Haus gezogen war, und setzten Schaum zur Brandbekämpfung am Wohnmobil ein. Gegen kurz nach 4 Uhr konnte der Einsatz beendet werden. Verletzt wurde niemand.

Startseite