1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Büren
  6. >
  7. Bürener Freibad öffnet wieder

  8. >

Neue Betreiber im Restaurant auf der Dachterrasse

Bürener Freibad öffnet wieder

Büren

Das Freibad in Büren öffnet an diesem Samstag, 14. Mai, zur neuen Saison die Türen. Zum Start öffnet auch das neue Café-Restaurant auf der Dachterrasse. Die neuen Betreiber haben sich einiges vorgenommen und freuen sich auf viele Gäste.

Die Stadt Büren freut sich zur Saisoneröffnung über das neue Café-Restaurant am Freibad: Ingo Dirks (Schwimmmeister), Zahid und Olga Alam (Betreiber), Julian Reinhard (Schwimmmeister), Michaele Stratmann und Malte Brinkmann (beide Stadt Büren).

Das Freibad HaWei öffnet voraussichtlich eine Woche später – je nach Witterung.

Mit der Eröffnung des Café-Restaurants erfüllt sich für Olga und Zahid Alam ein lang gehegter Traum. Das Ehepaar mit drei Kindern bringt langjährige Berufserfahrung im Gastronomiegeschäft aus Paderborn mit, teilt die Stadt Büren mit. Jetzt freuen sie sich auf den Neustart in Büren. „Das Café-Restaurant am Freibad ist der richtige Ort“, ist Zahid Alam überzeugt, der in Malaysia Internationales Management studiert hat. Der neue Betreiber stammt aus Bangladesch und kocht meist selbst; gerne international.

„Das neue Café-Restaurant ist eine gute, kulinarische Ergänzung zur bestehenden Gastronomielandschaft in Büren“, so Malte Brinkmann von der Stadt Büren. Die Betreiber setzen auf Selbstbedienung, und natürlich ergänzen auch Getränke sowie Eis und Süßigkeiten das Angebot. Zum Start am Wochenende werden Bestellungen zunächst über das Bedienungsfenster auf der Dachterrasse im Freibad entgegengenommen.

Das Freibad selbst wird regelmäßig auf den Stand gebracht. So wurden zur neuen Saison die Damenumkleiden deutlich verbessert und auch der Sprungturm erhielt auf zwei Etagen ein neues Geländer. Ebenso wurde die Wassertechnik mitsamt Wärmepumpe saniert. Die Schwimmmeister haben schon einmal die Wassertemperatur auf 24 Grad gebracht.

Startseite
ANZEIGE