1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Bueren
  6. >
  7. Einbrecher in Steinhausen unterwegs

  8. >

Gleich drei Wohnungseinbrüche oder -versuche sind im Zeitraum von Mittwoch bis Samstag in Büren-Steinhausen verübt worden.

Einbrecher in Steinhausen unterwegs

Büren-Steinhausen (WB). Gleich drei Wohnungseinbrüche oder -versuche sind im Zeitraum von Mittwoch bis Samstag in Büren-Steinhausen verübt worden.

Symbolbild. Foto: Jörn Hannemann

Wie die Polizei berichtet, sind an der Kremerstraße Einbrecher in ein Haus eingedrungen.Die Bewohner waren zum Tatzeitpunkt nicht anwesend. Nachdem zuerst vergeblich versucht worden war, die Haustür aufzuhebeln, begaben sich der oder die Täter zur rückwärtigen Kellertür und brachen diese auf. Im Haus wurden alle Räume durchsucht. Es wurde Schmuck entwendet.

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag haben unbekannte Täter versucht, in ein Einfamilienhaus im Fasanenweg einzudringen, während die Bewohner schliefen. Nachdem die Kellertür einem Aufbruchversuch standgehalten hatte, brachen die Täter einen angrenzenden Abstellraum auf, verließen das Grundstück jedoch schließlich ohne Diebesgut.

Auch im Kiefernweg haben Einbrecher in derselben Nacht versucht, sich vom Garten aus durch den Kellereingang Zugang zu einem Haus zu verschaffen. Nachdem dies misslungen war, haben sich die Täter entfernt. Hinweise auf verdächtige Personen oder Fahrzeuge nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 05251/ 3060 entgegen.

Startseite