1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Büren
  6. >
  7. Flaggenrekord mit Hindernissen

  8. >

Weltgrößte Deutschlandfahne landet nach Fallschirmsprung in Büren in Baumkronen

Flaggenrekord mit Hindernissen

Büren

Der Weltrekordversuch ist geglückt. Die Fallschirmspringer vom Cypres Demo Team um den aus Steinhausen stammenden Horst Salmen haben am Samstag vom Flughafen Paderborn-Lippstadt aus bei einem Fallschirmsprung aus 3500 Meter Höhe die größte Flagge der Welt in der Luft entfaltet. Es war allerdings ein Rekord mit Pannen und Hindernissen.

Von Hanne Hagelgans

Sechs Fallschirmspringer des „Cypres Demo Team“ haben einen neuen Rekord mit der weltgrößten Deutschlandflagge aufgestellt. Foto: Jörn Hannemann

Denn die genau 6341,85 Quadratmeter große Deutschlandfahne landete nicht wie geplant auf dem Rollfeld des Flughafens, wo rund 1000 Zuschauer am Quax-Hangar das Spektakel verfolgten, sondern in einem Waldstück im Besitz der Stadt Büren außerhalb des Flughafengeländes – und jenseits der Landstraße 776, dem Autobahnzubringer.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!