1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Büren
  6. >
  7. Lebensgefährtin in Büren vergewaltigt: lange Haftstrafe für 25-Jährigen

  8. >

Landgericht Paderborn verurteilt Angeklagten zu drei Jahren und zehn Monaten

Lebensgefährtin in Büren vergewaltigt: lange Haftstrafe für 25-Jährigen

Büren/Paderborn

Nein heißt Nein, und wenn eine Frau zum Sex Nein sagt, dann muss ein Mann sich damit zufrieden geben. So ist es im deutschen Recht, und dass er das nicht einsieht, bringt einen 25 Jahre alten Albaner jetzt für beträchtliche Zeit hinter Gitter. Er hatte seine Lebensgefährtin zum Sex gezwungen – weil er es wollte, und es ihm egal war, dass sie Nein sagte.

Von Ulrich Pfaff

Am Land- und Amtsgericht Paderborn ist ein 25-Jähriger wegen zweifacher Vergewaltigung zu einer langen Haftstrafe verurteilt worden. Foto: Oliver Schwabe

Vor der 1. großen Strafkammer des Landgerichts Paderborn musste sich der 25-Jährige seit Anfang Mai verantworten, weil er zwei Mal seine Lebensgefährtin vergewaltigt haben sollte.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE