1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Bueren
  6. >
  7. Mann (44) schwer verletzt

  8. >

Polizei: Motorradfahrer (62) missachtet Vorfahrt eines Pedelec-Fahrers

Mann (44) schwer verletzt

Büren

Schwere Verletzungen hat ein 44-jähriger Pedelec-Fahrer erlitten, der am Sonntagmorgen in Büren von einem Motorradfahrer angefahren worden ist. Nach Angaben der Polizei ereignete sich der Unfall gegen 9.15 Uhr im Einmündungsbereich Haarener Straße/Brenkener Straße.

wn

Symbolbild. Foto: Jörn Hannemann

Der Radfahrer sei aus Richtung Haaren, der 62-jährige Motorradfahrer aus Richtung Brenken gekommen. An der Einmündung habe der Motorradfahrer die Vorfahrt des Pedelec-Fahrers missachtet und den 44-Jährigen seitlich angestoßen, schreibt die Polizei, so dass dieser von seinem Rad auf die Fahrbahn gestürzt sei.

Dabei sei der Radfahrer mit seinem Kopf auf die Asphaltdecke geschlagen. Einen Helm trug der Mann nach Angaben der Polizei zur Unfallzeit nicht. Der Verletzte wurde in ein Krankenhaus gebracht.

Startseite