1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Delbrück
  6. >
  7. Anreppener Schützen geehrt

  8. >

Heinz-Dieter Kettelgerdes und Bernhard Kückmann 60 Jahre Mitglied

Anreppener Schützen geehrt

Delbrück-Anreppen

„In der heutigen Zeit ist es schon etwas Besonderes, wenn Menschen über Jahrzehnte hinweg einem Verein die Treue halten. Dies ist auch ein klares Bekenntnis zum Vereinsleben und zu unserer Dorfgemeinschaft“, sagte der Anreppener Schützenoberst Christoph Bewermeier und dankte den Mitgliedsjubilaren der Bruderschaft wie auch der Schießsportabteilung.

Von Axel Langer

Wurden beim Anreppener Schützenfest für ihre langjährige Treue geehrt (vorne von links): Heinz-Dieter Kettelgerdes, Alois Bunte, Stefan Steffens, Bernhard Kückmann, Andreas Peitz, Heinrich Tölke und Helga Tebbe-Dietrich sowie (hinten von links) Friedhelm Jodlauk, Mathias Eggers, Burkhard Lampe, Günter Brüggemeyer, Dietmar Strodick, Raimund Schnitzmeier und Theodor Tebbe. Foto: Axel Langer

Herausragend ist die Ehrung von Heinz-Dieter Kettelgerdes und Bernhard Kückmann, die beide den Treueorden für 60-jährige Mitgliedschaft überreicht bekamen. Für 50-jährige Treue wurden Alois Bunte, Heinz De Temple, Hans-Georg Groneberg, Stefan Steffens und Heinrich Witte geehrt. Den Treueorden für 40-jährige Mitgliedschaft bekamen Josef Hüser, Andreas Peitz, Raimund Schnitzmeier und Dietmar Strodick angeheftet.

Für 25 Jahre in den Reihen der Anreppener Schützen wurden Kurt Beiersdörfer, Günter Brüggemeyer, Mathias Eggers, Martin Hartung, Friedhelm Jodlauk, Burkhard Lampe, Volker Protte, Holger Reick und Robert Schäfers ausgezeichnet.

Auch die Schießsportabteilung konnte einige Jubilar ehren. Der Vorsitzende Michael Kohrs bat Birgit Ploch und Heinrich Tölke zu sich. Beide erhielten den Treueorden für 40 Jahre in Reihen der Schießsportler.

Für 25-jährige Mitgliedschaft wurden Martin Henzel, Martin Lenzmeier, Helga Tebbe-Dietrich und Theodor Tebbe geehrt.

Startseite
ANZEIGE