1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Delbrück
  6. >
  7. Blick in das neue Delbrücker Rathaus

  8. >

Ausschuss beschließt Konzept für die Innengestaltung – Kosten steigen um 1,3 Millionen

Blick in das neue Delbrücker Rathaus

Delbrück

Nicht nur für das Gymnasium, auch für den Neubau des Rathauses müssen die Steuerzahler tiefer in die Tasche greifen als geplant. Nach jüngsten Berechnungen steigen die Kosten von ursprünglich kalkulierten 11,15 auf 12,47 Millionen Euro, und damit rund 1,3 Millionen Euro mehr als veranschlagt. 

Von Per Lütje

So könnte bei der Fertigstellung im Herbst nächsten Jahres das Atrium des Rathauses aussehen. In den Fluren soll ein Designboden in Holzoptik verlegt werden. Foto: Architekt Alhäuser

Dessen ungeachtet brachten die Mitglieder des Umwelt-, Bau- und Planungsausschusses die Innenraumgestaltung der künftigen Verwaltung auf den Weg.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE