1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Delbrueck
  6. >
  7. Delbrück feiert Stadt- und Spargelfest

  8. >

Buntes Programm mit Oldtimertrallye, Kunsthandwerkermarkt und Gourmet-Meile

Delbrück feiert Stadt- und Spargelfest

Delbrück (WB/spi). In Delbrück ist am Samstag das Stadt- und Spargelfest eröffnet worden. Am Sonntag geht es mit großem Programm weiter – dann sind die Geschäfte von 13 bis 18 Uhr verkaufsoffen. Die Innenstadt ist autofrei.

Blickfang während der Oldtimerrallye: NRW-Spargelkönigin Pauline I. Wißbrock und Delbrücks Bürgermeister Werner Peitz haben in einem 110 Jahre alten Napier Sport Tourer Platz genommen Foto: Jörn Hannemann

NRW-Spargelkönigin Pauline I. Wißbrock aus Bielefeld, Bürgermeister Werner Peitz sowie Meinolf Päsch, Chef der Delbrücker Marketinggemeinschaft/Demag, stießen mit einem Gläschen Wein am Festplatz an der Schlemmermeile auf die Festeröffnung an. Auf dem Platz an der Himmelreichallee neben der Stadtsparkasse bieten heimische Gastronomiebetriebe Spargelgerichte für praktisch jeden Geschmack an. Im Zelt, auf der vorgelagerten Terrasse sowie im großen Biergarten gibt es Sitzplätze satt.

Gleich nebenan haben Delbrücker Spargelanbaubetriebe eigene Stände aufgebaut, bieten stechfrischen Spargel, Erdbeeren und vieles mehr an.

Ein erster Höhepunkt am Samstag war die 10. Delbrücker Spargelrallye für Oldtimerfahrzeuge. 50 betagte Autos und auch ein paar Motorräder starteten, und unterwegs mussten die Teilnehmer noch so manche Aufgabe lösen, die sich zumeist um das Edelgemüse Spargel drehten. Das älteste Fahrzeug, das an die Startlinie rollte, war ein 110 Jahre alter Napier Sport Tourer, dessen Motor aus sechs Litern Hubraum gerade ‘mal 19 PS schöpft – ein echter Hingucker.

Auf dem historischen Delbrücker Kirchplatz, nur 150 Meter von der Schlemmermeile entfernt und wegen des schiefen Kirchturms nicht zu übersehen, bieten mehr als 25 Kunsthandwerker ausschließlich handgemachte Waren an. Die Kaufmannschaft und rund 20 Delbrücker Vereine haben zudem in der Innenstadt ein ausgesprochen abwechslungsreiches Rahmenprogramm auf die Beine gestellt. Dieses intensive Zusammenspiel gibt es nicht allerorten!

Einen ausführlichen Bericht über das Stadt- und Spargelfest lesen Sie am Montag, 22. Mai, im WESTFALEN-BLATT in der Ausgabe Delbrück; einen ausführlichen Bericht über die Spargelrallye zudem am Dienstag, 23. Mai .

Startseite