1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Delbrück
  6. >
  7. Delbrücker Autozulieferer Paragon schreibt weiter Verluste

  8. >

Trotz Umsatz-Rekord in roten Zahlen – kritische Nachfragen

Delbrücker Autozulieferer Paragon schreibt weiter Verluste

Delbrück

Trotz eines Umsatzrekords von knapp 147 Millionen Euro im vergangenen Geschäftsjahr hat die Paragon AG mit Sitz in Delbrück (Kreis Paderborn) einen Verlust von 5,5 Millionen Euro eingefahren.

Von Per Lütje

Paragon-Vorstandschef Klaus Dieter Frers Foto: Jörn Hannemann

Diese Zahlen nannte Geschäftsführer Klaus Dieter Frers am Dienstag während der virtuellen Hauptversammlung. Dort musste sich der Unternehmensgründer auch einigen unangenehmen Fragen stellen – unter anderem nach einer im Frühjahr nächsten Jahres fälligen Anleihen-Rückzahlung in zweistelliger Millionenhöhe.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE