1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Delbrück
  6. >
  7. Engagement im Delbrücker Land mit Ehrennadel belohnt

  8. >

Raiffeisen Centrale  zeichnet Stefan Büser, Wilhelm Ennekens und Hubert Werning aus

Engagement im Delbrücker Land mit Ehrennadel belohnt

Delbrück

Viele Jahrzehnte haben Stefan Büser, Wilhelm Ennekens und Hubert Werning die Geschicke der Raiffeisen Centrale Delbrücker Land als Mitglieder im Vorstand oder Aufsichtsrat mitbestimmt und das Unternehmen mitgeprägt. Nun konnten sie für ihr ehrenamtliches Engagement mit der silbernen Raiffeisen-Ehrennadel ausgezeichnet werden.

Von Axel Langer

Der Vorstandsvorsitzende der Raiffeisen Centrale Delbrücker Land, Karl Heinz Westerhorstmann (links), und der Aufsichtratsvorsitzende Markus Meiwes (rechts) dankten dem ehemaligen Vorstand mit Stefan Büser (ab 2. von links) und Hubert Werning für ihren Einsatz und zeichneten sie mit der silbernen Raiffeisen-Ehrennadel aus. Nicht im Bild ist Wilhelm Ennekens. Foto: Raiffeisen Centrale

34 Jahre engagierte sich Stefan Büser für die Genossenschaft. 1987 wurde er in den Aufsichtsrat der ehemaligen Bäuerlichen Bezugs- und Absatzgenossenschaft in Ostenland gewählt. Nach der Fusion mit der Central Molkerei Delbrück 1988 wurde in seinem Amt als Aufsichtsrat bestätigt. Nachdem er im Frühjahr 2003 zum Vorstand gewählt wurde, begleitete er den Zusammenschluss der Absatzgenossenschaft Hövelhof mit der Central Molkerei Delbrück zu Raiffeisen Centrale Delbrücker Land. 2019 wurde Stefan Büser zum stellvertretenden Vorstandsvorsitzenden gewählt.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE