1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Delbrueck
  6. >
  7. Flammen zerstören drei Autos

  8. >

Brand bei einem Gebrauchtwagenexporteur in Westenholz

Flammen zerstören drei Autos

Delbrück (WB/al). Auf dem Gelände eines Gebrauchtwagenexporteurs in der Grubebachstraße in Westenholz hat die Feuerwehr am Mittag in Brand geratene Gebrauchtwagen gelöscht. Drei Autos wurden zerstört.

Drei Autos wurden bei dem Brand komplett zerstört. Foto: Axel Langer

Gegen 11.50 Uhr versuchte ein Mitarbeiter des Autohandels eines der unter freiem Himmel stehenden Fahrzeuge zu starten, dabei kam es zu Funkenflug und schnell zu Rauchentwicklung. Innerhalb kürzester Zeit stand der Wagen in Brand, und das Feuer griff auf zwei daneben stehende Fahrzeuge über. Der Mitarbeiter konnte sich rechtzeitig in Sicherheit bringen und blieb unverletzt.

Eine weithin sichtbare Rauchwolke wies den Einsatzkräften den Weg ins Gewerbegebiet. Unter Atemschutz gingen die Feuerwehrleute gegen den Brandherd vor und konnten die Flammen schnell löschen. Von einem Fiat, einem Toyota und einem Renault blieb nur noch Schrott. Die Schadenshöhe der teilweise mehr als 20 Jahre alten Fahrzeuge schätzten Polizeibeamte vor Ort auf rund 2000 Euro.

Startseite
ANZEIGE