1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Delbrueck
  6. >
  7. Hanna unterstützt das Frauenhaus

  8. >

Spende für die Einrichtung in Salzkotten

Hanna unterstützt das Frauenhaus

Delbrück/Salzkott...

Schon seit vielen Jahren unterstützt der Delbrücker Geflügelspezialist Hanna (etwa 230 Beschäftigte) Vereine und Institutionen aus der Region mit einer Spende. „Daran halten wir auch jetzt wieder fest und spenden, statt Weihnachtspräsente zu versenden“, so der Vorstandsvorsitzende der Hanna-Feinkost AG, Andreas Biermann.

wn

Die Hanna-Feinkost AG unterstützt schon seit vielen Jahren soziale oder karitative Vereine und Institutionen in der Region. Gabriele Groß (links) und der Hanna-Vorstandsvorsitzende Andreas Biermann (rechts) überwiesen die Spende diesmal dem Frauenhaus Salzkotten. Leiterin Cornelia Schmiegel (Mitte) dankte für die Unterstützung. Foto: Axel Langer

Über eine Spende von 2000 Euro freut sich nun das Team des Frauenhauses in Salzkotten.

„Bei uns sind viele Frauen beschäftigt, da lag es nahe, mit dem Frauenhaus eine Institution zu unterstützen, die Frauen in schwierigen Familiensituationen nicht alleine lässt“, sagt Gabriele Groß von der Hanna-Inhaberfamilie.

Die Leiterin des Frauenhauses, Cornelia Schmiegel, dankte für die Unterstützung. „Frauen, die zu uns kommen, haben in der Regel nichts bei sich. Wir kaufen dann erst einmal Lebensmittel, für Kinder schaffen wir Schulmaterialien an und oft wird auch Kleidung benötigt“, berichtete Cornelia Schmiegel.

Sie unterstrich, dass der Schritt, im Frauenhaus Schutz zu suchen, für die Frauen ein sehr schwieriger sei. Oft verlassen sie Kinder und mit ihnen die gewohnte Umgebung.

„Mit der Spende können wir viel Gutes tun“, dankte Cornelia Schmiegel jetzt bei der Scheckübergabe bei Hanna. Sie berichtete ferner, dass unlängst im Frauenhaus in Salzkotten zwei Kinderspielzimmer neu eingerichtet werden konnten.

Startseite