1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Delbrück
  6. >
  7. Karneval dreifach eine Bühne geboten

  8. >

Aktion der KG „Bleib treu“ Boke findet großen Anklang

Karneval dreifach eine Bühne geboten

Delbrück-Boke

Unter dem Motto „Karneval ins Viertel“ hatte die Boker Karnevalsgesellschaft eine mobile Bühne vorbereitet, die am Samstag nacheinander an drei Orten im Ort Station machte. „Schön, dass das in so einem Rahmen möglich ist. Wir haben extra einen Sicherheitsdienst organisiert, der auch den Zutritt kontrolliert“, so Vize-Sitzungspräsident Markus Brenken

Von Axel Langer

Karneval hoch drei bot die Boker Karnevalsgesellschaft „Bleib treu“. Eine mobile Bühne machte an drei Stellen im Lippedorf Station und brachte den Menschen ein buntes Programm vor die Haustür. Teil des gut angenommenen Programms war auch das Kinder-Männerballett, das erstmals öffentlich zu sehen war. Foto: Axel Langer

An allen drei Halten boten die Karnevalisten ein unterschiedliches Programm. „Wir möchten allen Gruppen der Karnevalsgesellschaft – und das im wahrsten Sinne des Wortes – eine Bühne unter freiem Himmel bieten“, so der Vorsitzende Klaus Höber.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE