1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Delbrück
  6. >
  7. Geschäftsleute aus Delbrück machen Mut beim Neujahrsempfang

  8. >

Flughafenchef Roland Hüser zu Gast

Geschäftsleute aus Delbrück machen Mut beim Neujahrsempfang

Delbrück

„Es kommen sicher schwierige Zeiten auf uns zu und treffen alle Bereiche. Aber solange wir zusammenstehen, bewältigen wir hier in Delbrück jede Krise“, gibt sich der Demag-Vorsitzende Johannes Dunschen zum Jahresempfang in der Stadthalle kämpferisch. Eine Hoffnung, die sich durch den ganzen Abend zieht.

Von Franz Purucker und Lisa Richter

Meinolf Päsch (Demag-Ehrenvorsitzender): „Wir ziehen in Delbrück nicht nur an einem Strang, sondern auch in dieselbe Richtung.“ Foto: Lisa Richter

Bürgermeister Werner Peitz stellt in seiner Rede klar, dass 2022 keine zufriedenstellenden Ergebnisse für die Wirtschaft brachten, da das Jahr von der Corona-Pandemie und dem Ukraine-Krieg geprägt war. „Die Durststrecke der letzten drei Jahre gilt es zu überwinden“, sagte Peitz.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE