1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Delbrueck
  6. >
  7. Pfarrkirche erstrahlt im Lichterglanz

  8. >

Videoproduktion präsentiert Motive aus Westenholz und den örtlichen Kirchen

Pfarrkirche erstrahlt im Lichterglanz

Delbrück-Westenho...

„Das sieht ja toll aus“ oder „Es macht einfach Spaß zu sehen, wie viel Kreativität die Kirchengemeinden an den Tag legen“ – solche oder ähnliche Stimmen waren in diesen Tagen rund um die Pfarrkirche St. Joseph Westenholz zu hören.

wn

Mit einer festlichen Illumination der Westenholzer Pfarrkirche sowie einer auf den Kirchturm projizierten Videoproduktion nahm die Kirchengemeinde Westenholz an der Aktion „Weihnachten trotz(t) Corona“ des Erzbistums teil. Foto: Axel Langer

Vom Heiligen Abend an und noch bis zum 10. Januar wird die Westenholzer Pfarrkirche bunt illuminiert. Außerdem präsentiert ein Film bis zum 28. Dezember Motive aus Westenholz und den beiden Westenholzer Kirchen. Der 20-minütige Film wird als Videoproduktion auf die Südwest-Seite des Kirchturms projiziert.

Mit der Aktion beteiligt sich die Pfarrgemeinde Westenholz an der Initiative des Erzbistums Paderborn „Weihnachten trotz(t) Corona“. Mit finanzieller Unterstützung des Erzbistums starteten in vielen Gemeinden der Region kreative Projekte von der lebensgroßen Krippe über die Gottesdienstübertragung auf eine Videoleinwand bis hin zur Illumination in Westenholz. Immer wieder blieben an den Weihnachtsfeiertagen Spaziergänger in kleinen Gruppen oder Familienverbänden an der Kirche stehen, bestaunten das bunte Lichterspiel und die 20-minütige Videoprojektion, die um 17 Uhr als Endlosschleife startete. Außerdem wurden im Chorraum der St. Joseph-Kirche Strahler installiert, die die drei Chorraumfenster hinter dem Hochaltar wurden so besonders in Szene gesetzt.

Das Organisationsteam um Karin Morfeld und Stefan Sudhoff vom Kirchenvorstand sowie Vikar Mike Lambrecht hatte sich in den Wochen vor Weihnachten Gedanken gemacht, wie die Weihnachtsbotschaft möglichst vielen Menschen nahegebracht werden kann. So entstand die Idee der Illumination sowie der Videoproduktion. Szenen aus den Westenholzer Kirchen, Luftaufnahmen der Pfarrkirche sind in dem Film genauso enthalten wie die lebensgroße Krippe und ein Krippenspiel. Aber auch die Musikfreunde Westenholz tauchen mit einem Archivfoto eines Weihnachtskonzertes auf. Der Film endet mit dem Wunsch des Pastoralverbundes Delbrück-Hövelhof: „Gott beschütze Dich!“

Startseite