1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Delbrück
  6. >
  7. Photovoltaik aufs Schuldach

  8. >

Experten stellen Abschlussbericht im Delbrücker Ausschuss vor

Photovoltaik aufs Schuldach

Delbrück

Dass die Gebäude der Gesamtschule am Nordring und der St.-Marien-Grundschule an der Leipziger Straße mit Photovoltaikanlagen, die für den Eigenstromverbrauch optimiert sind, ausgestattet werden, gilt als wahrscheinlich, aber noch fehlt der entsprechende Beschluss.

Jürgen Spies

Auf 16 städtischen Gebäuden in Delbrück sind Photovoltaik-Anlagen laut Gutachten möglich. Foto: dpa

Der hätte in der jüngsten Sitzung des Umwelt-, Bau- und Planungsausschusses schon als Empfehlung für den Rat fallen sollen. Doch der Verlauf der Diskussion führte zu einer Verschiebung. Rund 150.000 Euro städtischer Mittel sind im Haushaltsplan 2021 bereits vorgesehen, allerdings mit Sperrvermerk. Sollte beschlossen werden, Gesamtschule und Marienschule mit Photovoltaikanlagen auszustatten, hält Markus Hückelheim, Leiter des Fachbereiches Bauen und Planen, eine bauliche Umsetzung nach entsprechendem Ratsbeschluss und notwendiger Planung im kommenden Jahr für realistisch.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE