1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Delbrueck
  6. >
  7. Schäfer Johannes: „Jetzt werde ich zum Sozialfall“

  8. >

Kreis Paderborn erlässt Tierhaltungs- und Betreuungsverbot

Schäfer Johannes: „Jetzt werde ich zum Sozialfall“

Delbrück (WB)

Schafe züchtet und hütet Johannes Hillemeier aus Delbrück schon sein Leben lang. „Das habe ich von meinem Vater gelernt.“ Doch damit ist jetzt Schluss: Der Kreis Paderborn hat ein Tierhaltungs- und Tierbetreuungsverbot gegen den 60-Jährigen erlassen – wegen wiederholter Verstöße gegen das Tierschutzgesetz. Zudem ordnete der Kreis an, dass Hillemeier seine Herde verkaufen muss, was er inzwischen getan hat.

Christian Althoff

Schäfer Johannes Hillemeier aus Delbrück (Kreis Paderborn) hält das Tierhaltungsverbot für überzogen. Foto: Marius Röer

„Wenn das Hüteverbot durchkommt, ist das wie ein Berufsverbot. Dann werde ich zum Sozialfall“, sagt der Schäfer. Er hat gegen der Bescheid des Kreises geklagt, aber zur Verhandlung am Montag vor dem Verwaltungsgericht in Minden erschienen weder er noch sein Anwalt. „Ich habe von dem Prozesstermin nichts gewusst“, sagte Hillemeier später am Telefon. Da stand er gerade zwischen Schafen auf einem Deich in Stade. „Ich helfe einem Bekannten. Ich selbst darf ja keine Tiere mehr betreuen.“

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!