1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Delbrueck
  6. >
  7. „Senne Open Air“ findet nun im August 2022 statt

  8. >

Verein Sennekult Hövelhof verlegt Konzert mit der Band „Revolverheld“ wegen der Corona-Lage um ein Jahr

„Senne Open Air“ findet nun im August 2022 statt

Hövelhof

Das für den 21. August 2021 geplante „Senne Open Air“ mit der Band „Revolverheld“ wird um ein Jahr verlegt. Das teilte der Verein Sennekult Hövelhof als Veranstalter am Freitag mit.

 

Der Verein Sennekult Hövelhof und die Band „Revolverheld“ haben das „Senne Open Air“ auf den 20. August 2022 verschoben. Das Foto zeigt Revolverheld-Frontmann Johannes Strate Foto: Jörn Hannemann

Mit der Ankündigung des Impfstarts im Dezember 2020 sei die Hoffnung für die Mitglieder groß gewesen, dass im Sommer 2021 wieder Open-Air-Konzerte stattfinden dürfen. „Leider macht es die anhaltende Situation, bedingt durch die COVID-19 Pandemie und den neuen Mutationen des Virus, in Deutschland für alle Beteiligten unmöglich, das für den Sommer geplante Senne Open Air mit der Band Revolverheld durchzuführen“, heißt es in der Vereinsmitteilung. Das Senne Open Air solle weiterhin „ein besonderes Erlebnis für alle Besucher sein und keine Gefahr darstellen“. Daher haben sich Veranstalter und Band darauf verständigt, dass das Konzert genau ein Jahr später durchgeführt werden soll.

Das „Senne Open Air“ mit Revolverheld ist somit auf den 20. August 2022 verlegt worden. Der Veranstalter teilte ferner mit: „Alle erworbenen Tickets behalten ihre Gültigkeit. Fragen zur Verlegung des Konzertes beantwortet Ihnen gerne die Geschäftsstelle des Sennekult Hövelhof e.V. unter 05257/5009-229 oder unter christian.boekamp@hoevelhof.de. Eintrittskarten für das Senne Open Air 2022 sind weiterhin im Vorverkauf zum Preis von 45,00 € zzgl. Gebühren bei folgenden Vorverkaufsstellen erhältlich: Ingo´s Biomarkt Hövelhof, Ticket Direct in Paderborn und unter www.ticketheimat.de“.

Startseite
ANZEIGE