1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Delbrück
  6. >
  7. Stadtkapelle Delbrück spendet für Ukraine

  8. >

3200 Euro erspielt

Stadtkapelle Delbrück spendet für Ukraine

Delbrück

Einen symbolischen Scheck über stolze 3200 Euro konnte die zweite Vorsitzende der Stadtkapelle Delbrück, Katharina Tanger, und der musikalische Leiter der Musikjugend, Justin Hüllmann, an Henry Kosche, einen der Mitinitiatoren der Delbrücker Ukraine-Hilfe, überreichen.

Von Axel Langer

Katharina Tanger und Justin Hüllmann (rechts) überreichen Henry Kosche den Spendenscheck. Foto: Axel Langer

Das Geld war durch Spenden beim Kaffeekonzert der Stadtkapelle, der Musikjugend und der Musiklinge zusammengekommen. Im Verlauf des Benefizkonzertes hatte Henry Kosche über die bisherigen Hilfstransporte an die polnisch-ukrainische Grenze sowie die Planungen für einen weiteren Hilfskonvoi berichtet.

Kosche dankte allen Musikerinnen und Musikern für ihren Einsatz und die Unterstützung der Ukraine-Hilfe. „Von den Spendengeldern werden wir medizintechnische Geräte anschaffen, die ein Krankenhaus im ukrainischen Lwiw erhalten wird.“

Startseite
ANZEIGE