1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Delbrueck
  6. >
  7. Sudhagen wächst in nördliche Richtung

  8. >

Hagen benötigt eine weitere Kindertagesstätte sowie Wohnbauflächen – SPD und FDP warnen vor verschiedenen Konflikten am Dorfrand

Sudhagen wächst in nördliche Richtung

Hagen

Am südlichen Sudhagener Ortsausgang wird sich in naher Zukunft baulich einiges tun: Der SV Sudhagen will – wie berichtet – auf einem Gelände östlich der Schlinger Straße am Friedhofsweg ein neues multifunktionales Sportgelände bauen. Der Bedarf dafür ist völlig unstrittig. Quasi gegenüber, westlich der Schlinger Straße und nördlich der Rixelstraße, plant die Stadt Delbrück im neuen Bebauungsplan „Lipshof“ einen Kindergarten sowie ein kleines Baugebiet mit etwa 13 Bauplätzen.

Jürgen Spies

Schlinger Straße, Ortsausgang Sudhagen Foto: Jürgen Spies

In der fast fünfstündigen Sitzung des Umwelt-, Bau- und Planungsausschusses äußerten am Mittwochabend übten Sprecher der SPD und der FDP teils massive Kritik am Entwurf des Bebauungsplanes, den Fachbereichsleiter Markus Hückelheim vorgestellt und erläutert hatte. Parallel dazu läuft ein für das Sportgelände und für den Bebauungsplan gleichermaßen erforderliches Verfahren zur Änderung des Flächennutzungsplanes. Sowohl diese Änderung als auch der Bebauungsplanentwurf wurden letztlich mit großer Mehrheit beschlossen.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!