1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Delbrueck
  6. >
  7. Volksbank schließt nachts SB-Bereiche

  8. >

Maßnahme aufgrund von Empfehlungen des Landeskriminalamtes

Volksbank schließt nachts SB-Bereiche

Delbrück/Hövelhof (WB). Aufgrund dringender Empfehlungen des Landeskriminalamtes wird die Volksbank Delbrück-Hövelhof die Öffnungszeiten der Selbstbedienungsbereiche ihrer Geschäftsstellen nachts beschränken. Das hat das örtliche Kreditinstitut an diesem Freitag mitgeteilt.

Symbolbild. Foto: dpa

Die Geschäftsstellen in Ostenland und Riege werden bereits von Montag, 24. August, an von den Maßnahmen betroffen sein. Da die Schließvorrichtungen im Eingangsbereich dieser Geschäftsstellen bisher nicht automatisch umzustellen ist, werden hier bis auf weiteres die SB-Bereiche zeitlich beschränkt. In Ostenland werden die SB-Geräte täglich von 7 Uhr bis 21 Uhr zugänglich sein. In Riege ist der SB-Bereich nur während der regulären Öffnungszeiten der Geschäftsstelle geöffnet.

Ziel dieser Maßnahmen ist es, Anwohner, die in unmittelbarer Nähe der Geldautomaten potenziellen Gefahren ausgesetzt sind, zu schützen. Die Umstellungen der weiteren Volksbank Standorte werden in Kürze erfolgen. Zukünftig werden in der Zeit von 23 Uhr bis 5.30 Uhr die SB-Bereiche geschlossen bleiben. Betroffen hiervon sind die Geschäftsstellen in Boke, Delbrück, Hövelhof, Kaunitz, Lippling, Schöning, Sudhagen und Westerwiehe.

Startseite
ANZEIGE