1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Delbrück
  6. >
  7. Westfalen Weser begräbt Pläne für Erdgasnetz in Schöning

  8. >

Wegen der Energiekrise haben kaum noch Haushalte Interesse

Westfalen Weser begräbt Pläne für Erdgasnetz in Schöning

Delbrück-Schöning

Die Energiekrise fordert weiteren Tribut, und dieser betrifft die Anwohner von Schöning: Das Vorhaben, Haushalte des Delbrücker Ortsteil mit Erdgas zu versorgen, ist bis auf Weiteres auf Eis gelegt worden. Zwar ist die Hauptleitung bereits verlegt, doch soll das Projekt aufgrund der aktuellen Energiepreisentwicklung nicht weiter verfolgt werden. Das hat jetzt „Westfalen Weser Netz“ bestätigt.

Von Per Lütje

Mit Erdgas kochen und heizen viele Haushalte. In Schöning wird es nun doch nicht dazu kommen, da entsprechende Planungen eingestellt wurden. Foto: Peter Endig

Im Mai vergangenen Jahres hatte das kommunale Unternehmen damit begonnen, eine mehr als fünf Kilometer lange Erdgasleitung von Nordhagen nach Schöning zu verlegen. Vorausgegangen waren diesem Schritt eine Machbarkeitsstudie sowie eine Befragung von Schöninger Haushalten und Unternehmen. „Es besteht durchaus eine hohe Wechselwilligkeit der Bürger hin zu Erdgas“, hatte noch im August 2020 ein Vertreter von Westfalen Weser Netz im Delbrücker Stadtrat mitgeteilt. So stimmte denn auch Anfang vergangenen Jahres die Politik der Erdgasanbindung Schönings zu.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE