1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Kreis Paderborn
  6. >
  7. Ein Paderborner Karnevalsumzug für die Geschichtsbücher

  8. >

Eine Stunde Verspätung: Umstrittene Parade startet am Samstag mit einer Panne – mit Kommentar

Ein Paderborner Karnevalsumzug für die Geschichtsbücher

Paderborn

Dieser Paderborner Karnevalsumzug wird gleich im doppelten Sinne in die Geschichtsbücher eingehen. Erstmals hat der Verein Hasi Palau seine Parade außerhalb der Session durchgeführt und dafür ziemlich viel Kritik geerntet. Und dann kam es am Samstag auch noch zu einer Panne: Weil an zwei Stellen der Umzugsstrecke die im Sicherheitskonzept vorgeschriebenen Sperren fehlten, konnte die Polizei die Parade erst mit einstündiger Verspätung starten lassen.

Von Ingo Schmitz

Es war einiges los, aber die vom Verein erwarteten 25.000 Zuschauer waren es wohl nicht, die den Paderborner Karnevalszug an der Strecke verfolgten. Foto: Ingo Schmitz

Das spannte die Karnevalisten wie auch die Zuschauer ordentlich auf die Folter. Am Ende waren aber alle zufrieden. Ob allerdings tatsächlich die vom Verein erwarteten 25.000 Zuschauer an der Strecke standen, darf bezweifelt werden. Die Zahl dürfte sehr deutlich darunter liegen.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE