1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Kreis-paderborn
  6. >
  7. Es war wohl Brandstiftung

  8. >

Mindestens 80.000 Euro Schaden nach Feuer am Tallesee in Paderborn

Es war wohl Brandstiftung

Paderborn

Beim Brand auf einem alten Bauernhof in Paderborn sind am Samstag Morgen mindestens 80.000 Euro Schaden entstanden. Ein Gebäude wurde komplett zerstört, ein weiteres schwer beschädigt. Verletzt wurde zum Glück niemand. Die Polizei spricht derweil von vorsätzlicher Brandstiftung und hat Ermittlungen aufgenommen.

Von Per Lütje 

Die Feuerwehr konnte nicht verhindern, dass ein Gebäude komplett ausbrannte. Foto: Per Lütje

Eine Anwohnerin hatte die Rauchentwicklung an dem Gebäudeensemble im Bereich des Tallesees bemerkt und um kurz nach 6.30 Uhr die Feuerwehr alarmiert. Als die ersten Einsatzkräfte eintrafen, stand ein Backsteingebäude sowie eine etwa 50 Meter entfernte Grillhütte nach Auskunft von Oberbrandrat Michael Beivers bereits in Vollbrand. Auch auf ein dazwischen gelegenes Fachwerkgebäude, das vom Angelsportverein Bielefeld genutzt wird, aus dem Jahr 1700 hatten die Flammen bereits übergegriffen.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!