1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Kreis-paderborn
  6. >
  7. Hilfe rund um Hals, Nase und Ohren

  8. >

Prof. Dr. Benedikt Folz übernimmt in Delbrück die Praxis von Dr. Armin Froese

Hilfe rund um Hals, Nase und Ohren

Delbrück

Nach rund 30 Jahren als niedergelassener Hals-, Nasen- und Ohrenarzt (HNO) in Delbrück hat sich Dr. med. Armin Froese jetzt zur Ruhe gesetzt. Die Praxis in der Langen Straße 12 hat Prof. Dr. med. Benedikt Folz übernommen. Zuvor war Benedikt Folz HNO-Chefarzt der Karl-Hansen-Klinik in Bad Lippspringe und leitender Oberarzt am Universitätsklinikum Marburg. Das gesamte, den Patienten bekannte Arzthelferinnenteam ist auch künftig für die Patienten da.

Von Axel Langer

Bieten medizinische Hilfestellung rund um alle Bereiche von Hals, Nase und Ohren (von links): Birgit Lessmann, Anja Pamme, Prof. Dr. med. Benedikt Folz, Kathrin Linnenbrink, Lena Hartung und Andrea Kämper. Foto: Axel Langer

In den neunziger Jahren gründete und baute Dr. Armin Froese die Hals-Nasen-Ohren-Arzt-Praxis auf. Menschen in und rund um Delbrück kamen zur Behandlung in das zur Praxis umgebaute frühere Waschgebäude des einstigen Delbrücker Krankenhauses. Nun hat sich Dr. Armin Froese in den Ruhestand zurückgezogen und sein Nachfolger die Praxis übernommen. „Dr. Armin Froese hat sich frühzeitig auf die Suche nach einem Nachfolger gemacht und so entstand der Kontakt“, sagt Prof. Dr. Benedikt Folz.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE