1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Hövelhof
  6. >
  7. Ansturm auf Hövelhofer Bauland

  8. >

170 Bewerber auf 21 Grundstücke in Riege – Straßenausbau abgeschlossen

Ansturm auf Hövelhofer Bauland

Hövelhof

Die Sennegemeinde Hövelhof konnte jetzt die Straßenbauarbeiten in allen vier Baugebieten erfolgreich abschließen. Die Anwohnerinnen und Anwohner am Nachtigallenweg, Phillippers Feld, Grünen Weg sowie die zukünftigen Bauherren am Junkern Feld können sich über die Fertigstellung freuen. Zudem hält der Ansturm auf gemeindliche Baugrundstücke an.

Von Per Lütje

Der Straßenausbau im Wohngebiet Phillippers Feld ist abgeschlossen, teilt die Gemeinde mit. Foto: Gemeinde Hövelhof

In den Baugebieten Grüner Weg und Phillippers Feld sind die Asphaltarbeiten erfolgreich beendet. Im Baugebiet Nachtigallenweg sind sowohl die Bauarbeiten als auch die Endabnahme erfolgt. Die Bepflanzung der etwa 200 Quadratmeter großen Beete findet in Absprache mit den Anwohnern in den nächsten Wochen statt. Neben 13 Säulenbuchen pflanzt die Gemeinde Gräser, Spieren, Rosen sowie andere Blumen und Sträucher. „Die Anwohnerinnen und Anwohner hatten die Möglichkeit, ihre Wünsche zu äußern. Über ihr Engagement freuen wir uns besonders, denn sie möchten künftig die Pflege der Beete übernehmen“, sagt Christoph Vonderheide vom Grünflächenmanagement der Gemeinde.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE