1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Hoevelhof
  6. >
  7. Dorfkompanie verlost diesmal online

  8. >

Corona-konforme Weihnachtsaktion der Hövelhofer Schützen

Dorfkompanie verlost diesmal online

Hövelhof

Die Dorfkompanie der Hövelhofer Schützen hat eine weihnachtliche Verlosungsaktion online durchgeführt. Verlost wurden Gutscheine, die der Kompanievorstand bei Mitgliedern gekauft hatte, die im Einzelhandel selbstständig sind.

wn

Angelika Michelis spielte die Glücksfee, ihr Mann Johannes ist Hauptmann der Dorfkompanie. Die anderen Mitglieder waren online bei der Verlosung zugeschaltet. Foto:

Eigentlich wollte die Dorfkompanie der St.-Hubertus-Schützenbruderschaft Hövelhof in diesem Jahr ihr 100-jähriges Bestehen feiern. Corona machte den Schützen einen Strich durch die Rechnung, sämtliche Termine mussten abgesagt werden. Nun sorgte der Kompanievorstand um Hauptmann Johannes Michelis aber immerhin in der Adventszeit noch für eine gemeinsame Veranstaltung – natürlich coronakonform in einer Onlinevariante. „Wir wollten unseren Mitgliedern etwas Gutes tun und haben für unsere Weihnachtstombola Gutscheine bei all jenen Kompaniemitgliedern gekauft, die im Einzelhandel selbstständig sind“, sagt Michelis. Manche von ihnen hätten trotz der Coronakrise kein Geld gewollt, sondern die Gutscheine für die Dorfkompanie gespendet.

Bei der Auslosung konnten sich die Mitglieder live per Computer dazuschalten. Glücksfee Angelika Michelis loste 65 Gewinner aus. Die Dorfkompanie ist die größte Kompanie der Hövelhofer St.-Hubertus-Bruderschaft. Rund 600 Schützen in fünf Zügen gehören der Kompanie an. Im kommenden Jahr wird Ralf Meiwes das Amt des Kompaniechefs von Johannes Michelis übernehmen.

Startseite