1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Hövelhof
  6. >
  7. Neues Touch-Display in Hövelhof informiert über Urlaubsregion Teutoburger Wald

  8. >

Tourismus weiter angekurbelt

Neues Touch-Display in Hövelhof informiert über Urlaubsregion Teutoburger Wald

Hövelhof

Wiedererkennungswerte schaffen und die Urlaubsregion verbinden – das ist das Ziel des Gestaltungsrahmenkonzeptes vom Teutoburger Wald Tourismus (TWT), der touristischen Dachorganisation in Ostwestfalen-Lippe. Die Gemeinde Hövelhof ist vorne mit dabei und beteiligt sich mit zwei neuen Info-Spots und weiteren Ausstattungselementen an der Gestaltung, die die Region verbindet.

Marketing-Leiter Thomas Westhof, Helena Kottowski von der Tourist-Information, Anja Veith, Geschäftsführerin der Touristikzentrale Paderborner Land, und Tobias Valentien vom Projekt Zukunftsfit Digitalisierung des Teutoburger Wald Tourismus (von links) präsentieren den neuen Info-Spot im Schlossgarten.

„Gemeinsam mit dem TWT setzen wir uns für mehr Einheitlichkeit der Tourist-Informationen in der Region Ostwestfalen-Lippe ein“, erklärt Helena Kottowski von der Tourist-Information der Gemeinde Hövelhof. „Touristen möchten nicht nur ihren Unterkunftsort, sondern auch die Umgebung kennenlernen. Mit der neuen einheitlichen Gestaltung gehen wir einen riesigen Schritt, um für unsere Gäste die Urlaubsregion erlebbar zu machen und den zukünftigen Anforderungen gerecht zu werden.“

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE