1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Hoevelhof
  6. >
  7. Pedelec-Fahrer nach Zusammenstoß mit Bus gestorben

  8. >

79-jähriger Hövelhofer war bei Unfall am 14. Juni schwer verletzt worden

Pedelec-Fahrer nach Zusammenstoß mit Bus gestorben

Hövelhof (WB). Ein 79-jähriger Mann aus Hövelhof, der am 14. Juni mit einem Linienbus kollidiert war, ist am Montag an den Unfallfolgen gestorben.

Der schwerverletzte Mann ist nach dem Unfall mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht worden. Foto: Jürgen Spies

Der 79-jährige Zweiradfahrer war am Unfalltag gegen 15.40 Uhr auf den Geh- und Radweg entlang der Paderborner Straße unterwegs , als er im Einmündungsbereich des Lakeweges die Paderborner Straße geradeaus in Richtung Bauernweg überqueren wollte. Dabei prallte er gegen die rechte Front eines Linienbusses, der auf der Paderborner Straße ebenfalls in Richtung Hövelhof fuhr.

Der Rentner zog sich schwerste Verletzungen zu und wurde noch an der Unfallstelle reanimiert. Ein Rettungshubschrauber brachte ihn in eine Bielefelder Klinik, wo er seinen schweren Verletzungen am Montagabend erlag. Eine 78-jährige Frau, die während des Unfalls im Bus gesessen hatte, wurde bei dem Brems- und Ausweichmanöver des Busses leicht verletzt.

Startseite
ANZEIGE