1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Hövelhof
  6. >
  7. Sennekult Hövelhof: Revolverheld kann kommen

  8. >

Vorbereitungen für Konzert liegen im Zeitplan

Sennekult Hövelhof: Revolverheld kann kommen

Hövelhof

Es läuft. „Wir liegen voll im Zeitplan“, ist Christian Bökamp, Geschäftsführer des Vereins Sennekult Hövelhof, vor dem Großereignis an diesem Samstag relativ entspannt. Die Bühne, Herzstück des lang erwarteten Konzertes mit der Hamburger Band Revolverheld, steht. Jetzt sollte der Show, der 4500 Besucher seit Monaten entgegenfiebern, nichts mehr im Wege stehen.

Von Marion Neesen

Bei Christian Bökamp (rechts) und Jürgen Nordhoff Foto: Oliver Schwabe

„Bleibt zu hoffen, dass alle gesund bleiben“, unkt Christian Bökamp. Und auf gutes Wetter hofft er. Denn das sei noch der größte Risikofaktor, der nicht zu beeinflussen sei. Der Cheforganisator ist aber zuversichtlich.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE