1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Hövelhof
  6. >
  7. Warum Hövelhofer ihre Hunde und Katzen segnen lassen

  8. >

Pastor wurde von mehreren Haustierbesitzern angesprochen

Warum Hövelhofer ihre Hunde und Katzen segnen lassen

Hövelhof

 „Es ist mir wichtig, die Verbindung Geschöpf-Gott-Mensch deutlich zu machen“, sagt Pastor Guido Potthoff. Er hat am vergangenen Sonntag Tiere am Heimatzentrum in Hövelhof gesegnet. Darunter waren viele Hunde und eine Katze.

Von Lisa Richter

Pastor Guido Potthoff segnet Langhaardackel Emil. Sein Herrchen Martin Busche freut sich ebenfalls.  Foto: Lisa Richter

Gisela Fortmeier ist mit ihrem Bernersennen-Labrador-Mischling gekommen und sagt: „Er ist mir schon so ein langer, treuer Begleiter.“ Sie hat ihren Hund Rusty nach dem Tod ihres Mannes bekommen und möchte ihm mit der Segnung einfach mal Danke sagen. Susanne Horenkamp ist mit ihrem Mann und ihrem fünfjährigen Sohn vor Ort, um Katze Mila segnen zu lassen. Der Anlass: „Es ist unser erstes gemeinsames Haustier.“

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE