1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Hövelhof
  6. >
  7. Zwei Entwürfe für die Bebauung am Hövelhofer Schlossgarten

  8. >

Digitale Informationsveranstaltung mit 300 Zuschauern

Zwei Entwürfe für die Bebauung am Hövelhofer Schlossgarten

Hövelhof

Während einer digitalen Informationsveranstaltung sind am Mittwochabend Pläne für eine mögliche Gestaltung im Bereich des Hövelhofer Schlossgartens vorgestellt worden. Die live übertragene Präsentation verfolgten in der Spitze mehr als 300 Zuschauer. Letztere konnten nicht nur die rund zweistündige Veranstaltung verfolgen, sondern hatten während des Streams auch Gelegenheit, Fragen zu stellen und Anmerkungen zu machen.

Von Per Lütje

Vom Henkenplatz aus betrachtet stellt sich das neue Gebäude der Architekturwerkstatt Paderborn auf der Ecke Allee/Schlossstraße so dar.

Vorgestellt wurden am Abend zwei Entwürfe: zum einen das Konzept der Architekturwerkstatt Paderborn, das die Gemeinde Hövelhof in Auftrag gegeben hat, und zum anderen die Planung des Architekturbüros Breithaupt in Salzkotten, die der private Investor Rainer Krukenmeier beauftragt hat.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE