1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Lichtenau
  6. >
  7. Fahrerin nach Unfall im Auto eingeklemmt

  8. >

45-Jährige wird schwer verletzt – B 68 bei Lichtenau kurzzeitig gesperrt

Fahrerin nach Unfall im Auto eingeklemmt

Lichtenau (WB/per). Bei einem Alleinunfall auf der B 68 zwischen Lichtenau und Grundsteinheim ist am Donnerstagnachmittag eine 45-jährige Frau schwer verletzt worden. Sie war mit ihrem VW Polo aus bislang ungeklärter Ursache gegen 15.15 Uhr nach rechts von der Straße abgekommen, zunächst gegen einen Baum geprallt und riss anschließend ein massives Schild aus der Verankerung.

Die Feuerwehr entfernte die Türen des völlig demolierten VW Polo, um die eingeklemmte Frau aus ihrem Fahrzeug befreien zu können. Foto: Per Lütje

Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Wagen komplett demoliert und die Frau in ihrem Fahrzeug eingeklemmt. Die Feuerwehr musste die Türen auf der Fahrerseite heraustrennen, um die Verletzte bergen zu können. Laut Angaben der Polizei war die 45-Jährige ansprechbar. Sie wurde anschließend mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht.

Für die Unfallaufnahme musste die B 68 kurrzeitig gesperrt werden. Die Feuerwehr der Stadt Lichtenau war vor Ort, um die Fahrbahn zu reinigen und Trümmerteile zu entfernen.

Startseite