1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Lichtenau
  6. >
  7. Junge Regenten ziehen in Kleinenberg alle Blicke auf sich

  8. >

Philipp Kummerow und Imke Hund regieren im Lichtenauer Stadtteil

Junge Regenten ziehen in Kleinenberg alle Blicke auf sich

Lichtenau-Kleinenberg

Dass ihm Familientradition wichtig ist, bewies Philipp Kummerow in Kleinenberg. Vor zwei Wochen holte er mit dem 200. Schuss nach einem spannenden Wettstreit den zähen Holzadler aus dem Kugelfang. Am Pfingstsonntag zeigte sich der junge Regent mit seiner zauberhaften Königin Imke Hund beim Festumzug.

Von Helga Kloppenburg

Das junge Königspaar Philipp Kummerow und Imke Hund vor dem elterlichen Haus des Königs freute sich, die Schützen zu begrüßen. Foto: Helga Kloppenburg

König Philipp Kummerow setzt als neuer König der St. Sebastian Schützenbruderschaft Kleinenberg eine lange Ära fort: 1982, vor 40 Jahren, hatte sein Großvater Josef Dissen, der leider erst letzte Woche unerwartet verstorben ist, die Königswürde errungen. Gerührt und voller Stolz über den Erfolg seines Enkels sprach er ihm noch beim Vogelschießen seinen Glückwunsch aus. Sein ausdrücklicher Wunsch sei es nach Worten von Adjudant Uwe Jordan gewesen, dass Philipp für ihn dieses Fest feiere.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE